« zur Startseite

Buchtipp: Tagespflege – Wie gut sind wir?

Buchtipp: Tagespflege – Wie gut sind wir?

 

Im Cornelsen Verlag ist im vergangenen Jahr ein Buch rund um das Thema Tagespflege erschienen. Frühkindliche Bildung und Erziehung rückt immer mehr in den Fokus, zumal bis 2013 ein Rechtsanspruch für Kinder unter drei Jahren greifen soll.

In dem Buch „Tagespflege – Wie gut sind wir“ gehen die Autoren verschiedenen Faktoren der Qualität der Tagespflege nach. Jedes Bundesland hat eigene Bildungspläne zur Orientierung erstellt. Wie werden diese Pläne allerdings in der Praxis umgesetzt? Diese Frage steht unter anderem im Zentrum des Buches und kann damit dazu beitragen, die Arbeit von Tagesmüttern, Tagesvätern und dem Jugendamt zu verbessern.

Es werden die Bildungspläne der einzelnen Bundesländer analysiert und in Qualitätskriterien überführt, wodurch ein differenziertes Einschätzungssystem für die pädagogische Arbeit entsteht. Das Buch kann sowohl zur Selbsteinschätzung der Tagesmütter und Tagesväter dienen al s auch Fachleuten und Trägern zur Fremdeinschätzung dienen.


27.01.10

weitere interessante Portale